Effektiv lernen mit Erklärfilmen

In der heutigen Zeit ist die Digitalisierung nicht mehr wegzudenken und Lehrer haben völlig neue, kreative Möglichkeiten, um das Lernen mit Erklärfilmen effektiver zu gestalten.

Erklärfilme bieten viele Vorteile

Professionelle Erklärfilme bieten jede Menge Vorteile. Schüler, Studenten oder Kursteilnehmer können die Erklärfilme im ganz auf sie zugeschnittenen individuellen Tempo ansehen. Darüber hinaus können die Filme beliebig oft wiederholt werden, bis das Erlernte sich verfestigt hat. Bei Bedarf lässt sich die Untertitelfunktion dazu schalten. Erklärfilme bieten die Möglichkeit sich damit zu beschäftigen, wenn man kinzentriert und aufnahmefähig ist. Zudem verwenden die meisten Filme zum Erklärrn grafische Möglichkeiten, die sich im Klassenzimmer kaum reproduzieren lassen. Erklärfilme sparen Zeit,helfen dabei effektiver zu lernen und sind abwechslungsreicher als ein Lehrermonolog.

Effektives Lernen auf Distanz

Einige Einrichtungen bieten zum Lernen Fernkurse an. Lernen auf Distanz ist mit Erklärfilmen kein Problem.

Den Schülern werden Unterrichtsinhalte mithilfe von Erklärfilmen auf eine einfache Weise vermittelt.

Erklärfilme im Unterricht sind sinnvoll, da diese zeitlich flexibel sind und man die Filme zu jeder Zeit und so oft man will ansehen kann. Darüber hinaus erfahren zum Beispiel auch Eltern, wie den Kindern der Lehrstoff erklärt wird.

Wie begünstigt ein Video das effektive Lernen?

Ein Erklärfilm lernt durch Bilder, Texte und Sprache. Der ansprechende Film spricht mehrere Sinne der Schüler an. Die Informationen im Erklärfilm werden leichter aufgenommen und besser verstanden und bieten wesentlich mehr Unterhaltungswert als ein Vortrag vom Lehrer. Zudem verankert sich ein effektives „Lernen in Geschichten“ rascher im Gehirn im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden, bei denen der Lernstoff rasch vergessen wird, wenn dieser nicht ständig wiederholt wird.

Fazit

Erklärfilme teilen Inhalte in „Lernhäppchen“ auf und können praktischerweise beliebig oft angeschaut oder auch zurückgespult werden. Die Informationsvermittlung ist optimal und bietet gleichzeitig Unterhaltung. Mit Erklärfilmen im Unterricht lernt es sich in jedem Fall am besten, sowie leicht und äusserst effektiv.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.